Etikettierpistole für Heftfäden als von der Textilindustrie bevorzugte Methode zur Etikettierung.  

Man unterscheidet dabei die Systeme  " standard " und " fein "  wobei fein immer dann die richtige Lösung ist,

wenn empfindliche Artikel und feine Stoffe zu etikettieren sind .

 

Es gibt bei den in Etikettierpistolen zum Einsatz kommenden Nadeln zwei entscheidende Unterschiede :

Nadeln mit Kunststoffschaft inkl.Messer (Kombinadeln) und Nadeln mit Stahlschaft ohne Messer (Ganzstahlnadeln)

 

Preisauszeichnungsgerät

Wählen Sie entspechend Ihrer Anforderungen ein Gerät für die jeweils benötigte Etikettengrösse aus :

z.B. einzeiliger Druck mit 6 großen fetten Ziffern, 10 mittelgroßen Ziffern oder 3 kleine und 5 große Ziffern

oder auch mehrzeilig.

Die Etiketten gibt es sowohl in weiß als auch in diversen Farben mit Wellenrand oder rechteckig